Was sind Konvertierungen auf Kampagnenebene?

Mit Konvertierungszielen auf Kampagnenebene können Sie die auf Kontoebene vorgenommene Einstellung "In Konvertierung einbeziehen" überschreiben. Auf diese Weise können Sie angeben, welche Ziele Sie für eine bestimmte Kampagne verfolgen möchten.
Hinweis

Diese Funktion ist derzeit als offene Betaversion verfügbar.

Mit Konvertierungszielen auf Kampagnenebene können Sie die auf Kontoebene vorgenommene Einstellung "In Konvertierung einbeziehen" überschreiben. Auf diese Weise können Sie angeben, welche Ziele Sie für eine bestimmte Kampagne verfolgen möchten. Die Konvertierungsmetrik in der Spalte "Hauptziele" zeigt nur die Konvertierungen der angegebenen Zielen an. Das automatische Bieten beginnt dann mit der Optimierung für Ihre ausgewählten Ziele.

Hinweise
  • Änderungen an den Konvertierungseinstellungen auf Kampagnenebene gelten nur für die Zukunft. Es gibt keine Auswirkungen auf die zuvor gemeldete Konvertierungsmetrik für die Kampagne.
  • Sie können die Konvertierungsziele auf Kampagnenebene sowohl für Such- als auch für Zielgruppenkampagnen auswählen.

Auswählen von Konvertierungszielen beim Erstellen einer Kampagne

  1. Wählen Sie im reduzierbaren Menü links Alle Kampagnen > Kampagnen > Kampagne erstellen. Der Assistent zum Erstellen von Kampagnen führt Sie dann durch den Vorgang:
  2. Wenn Sie zu Schritt 4 Budget und Gebote gelangen, wählen Sie unter Konvertierungen die Option Konvertierungsziele für diese Kampagne auswählen aus.

    Hinweis

    Die Standardeinstellung ist Einstellung "In Abschlüsse einschließen" auf Kontoebene verwenden.

  3. Geben Sie unter Zielkategorie auswählen den Namen des Konvertierungsziels ein, das Sie hinzufügen möchten.
  4. Wählen Sie das Konvertierungsziel und dann Hinzufügen aus.

    Hinweis

    Sie können mehrere Konvertierungsziele hinzufügen, aber Sie müssen ein Ziel nach dem anderen auswählen.

  5. Schließen Sie die Erstellung Ihrer Kampagne ab.

Auswählen von Konvertierungszielen für eine vorhandene Kampagne

  1. Wählen Sie im reduzierbaren Menü links Alle Kampagnen.
  2. Wählen Sie den Namen einer Kampagne aus.
  3. Wählen Sie Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie unten auf der Seite für die Kampagneneinstellungen unter Konvertierungen die Option Konvertierungsziele für diese Kampagne auswählen aus.

    Hinweis

    Die Standardeinstellung ist Einstellung "In Abschlüsse einschließen" auf Kontoebene verwenden.

  5. Geben Sie unter Zielkategorie auswählen den Namen des Konvertierungsziels ein, das Sie hinzufügen möchten.
  6. Wählen Sie das Konvertierungsziel und dann Hinzufügen aus.

    Hinweis

    Sie können mehrere Konvertierungsziele hinzufügen, aber Sie müssen ein Ziel nach dem anderen auswählen.

  7. Wählen Sie Speichern aus.

    Hinweis

    Ihre Änderungen sind möglicherweise nicht sofort sichtbar.

See more videos...