Saisonale Bereinigungen für automatisches Bieten

Einrichten der saisonalen Bereinigungen für automatisches Bieten

Mit saisonalen Bereinigungen können Sie Ihre Angebote für einen kurzen Zeitraum optimieren, wenn Sie erhebliche Änderungen der Konversionsraten erwarten, z. B. bei einem Angebot oder einer Werbeaktion. Saisonale Bereinigungen bieten Ihnen mehr Kontrolle über das Bietverhalten als Reaktion auf kurzzeitige saisonale Ereignisse und tragen dazu bei, suboptimale Gebote während dieser Zeiten sowie unnötige Ausgaben im folgenden Zeitraum zu verhindern.

Sie können z. B. eine saisonale Bereinigung für ein jährliches Feiertagsangebot erstellen, bei dem Sie einen Anstieg der Abschlüsse erwarten. Ihre saisonalen Bereinigungen passen Ihre Gebote automatisch an, sodass Sie während dieser Zeit strategische Gebote abgeben können, ohne manuelle Änderungen vornehmen zu müssen. Saisonale Bereinigungen gelten nur für Kampagnen mit den Gebotsstrategien „Ziel-ROAS“ (Rendite der Anzeigenkosten) und „Ziel-CPA“ (Kosten pro Neukunde). Weitere Informationen zu Gebotsstrategien

Gründe für saisonale Bereinigungen

Zeit sparen. Es ist nicht erforderlich, Ihre Gebote als Reaktion auf ein saisonales Ereignis manuell anzupassen. Geben Sie einfach die erforderlichen Informationen für Ihre saisonale Bereinigung in Microsoft Advertising ein, und wir kümmern uns um den Rest.

Gebote optimieren. Sie können Ihr Budget maximieren, indem Sie weniger Gelegenheiten verpassen und unnötige Ausgaben reduzieren.

Rendite (ROI) verbessern. Erreichen Sie Ihre Leistungsziele, indem Sie während und nach einem Angebot oder einer Werbeaktion strategisch bieten.

Erstellen einer saisonalen Bereinigung

Saisonale Bereinigungen ermöglichen es Ihnen, eine Anpassung der Konversionsrate für ein zukünftiges Angebots- oder Werbeereignis einzuplanen. Unter einer Anpassung der Konversionsrate versteht man die erwartete prozentuale Erhöhung oder Verringerung Ihrer Abschlussrate während der saisonalen Bereinigung. Stellen Sie die prozentuale Anpassung auf die voraussichtliche Änderung der Abschlussrate während des Zeitraums ein. Basierend auf vorherigen Jahren können Sie z. B. davon ausgehen, dass Ihre Konversionsrate während der Cyber Monday-Angebote um 25 % steigt. Wenn Sie Ihre saisonale Bereinigung erstellen, sollten Sie die Konversionsrate für diesen Tag um bis zu 25 % anpassen. Ihre Gebote werden automatisch und ohne weitere Aktionen Ihrerseits auf die Basiseinstellungen zurückgesetzt, wenn das Angebot endet.

  1. Wählen Sie im Menü oben Extras > Saisonale Bereinigung aus.
  2. Wählen Sie Saisonale Bereinigung erstellen.
  3. Geben Sie einen Namen für die saisonale Bereinigung ein.
  4. Optional: Geben Sie eine Beschreibung für die saisonale Bereinigung ein.
  5. Wählen Sie die gewünschte Startzeit und Endzeit.

    Hinweis: Der Datumsbereich für die saisonale Bereinigung darf maximal 14 Tage betragen.

  6. Wählen Sie einen Bereich für die saisonale Bereinigung aus. Als Bereich können Sie den Kampagnentyp oder bestimmte Kampagnen auswählen, für die die saisonale Bereinigung gelten soll.

    Hinweis: Sie können jederzeit Kampagnen auswählen oder aus der Auswahl entfernen sowie den Bereich der saisonalen Bereinigung ändern. Wenn Sie den Bereich ändern möchten, wählen Sie die Schaltfläche neben dem Namen der saisonalen Bereinigung aus, und wählen Sie dann Bearbeiten > Einstellungen ändern.

  7. Wählen Sie den Typ der Geräte aus, die Sie während der saisonalen Bereinigung adressieren möchten. Sie können folgende Optionen auswählen:
    • Computer: Desktop- oder Laptopcomputer
    • Smartphones: Handheld-Mobilgeräte
    • Tablets: Mobilgerät, die möglicherweise kein Telefon enthalten
  8. Wählen Sie Erhöhen oder Verringern für die Anpassung der Konversionsrate aus.
  9. Geben Sie die erwartete prozentuale Erhöhung oder Verringerung Ihrer Abschlussrate während der saisonalen Bereinigung ein. Stellen Sie die prozentuale Anpassung auf die erwartete Änderung der Abschlussrate während des Zeitraums ein.
  10. Wählen Sie Speichern aus.

See more videos...