Haftungsausschluss in Anzeigen

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Anzeigen Haftungsausschlüsse hinzufügen.

Mit Haftungsausschlüssen in Anzeigen können Sie Kunden bestimmte Informationen in Bezug auf Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte mitteilen. Sie können Haftungsausschlüsse allen von Ihnen erstellten erweiterten Textanzeigen hinzufügen. Haftungsausschlüsse in Anzeigen müssen bei der Kampagnenerstellung aktiviert werden, da sie vorhandenen Kampagnen nicht hinzugefügt werden können.

Erste Schritte mit Haftungsausschlüssen in Anzeigen

Hinweis

Haftungsausschlüsse in Anzeigen werden für dynamische Suchanzeigen nicht unterstützt.

  1. Wählen Sie im reduzierbaren Menü links Alle Kampagnen > Kampagnen > Kampagne erstellen.
  2. Wählen Sie das Ziel für diese Kampagne. Wenn Sie Ihr Ziel direkt zu Beginn festlegen, können wir Ihnen die hilfreichsten Features für Ihre Kampagne vorschlagen. Sie haben unabhängig vom ausgewählten Ziel weiter Zugriff auf alle Microsoft Advertising-Features.
  3. Wählen Sie Suchanzeigen > Weiter.
  4. Aktivieren Sie in den Kampagneneinstellungen unter Haftungsausschluss das Kontrollkästchen Haftungsausschluss in Anzeigen für diese Kampagne einblenden.

    Hinweis: Dies ist die einzige Möglichkeit, Haftungsausschlüsse in Anzeigen zu aktivieren.

  5. Wählen Sie im Dropdownmenü Haftungsausschluss auswählen einen vorhandenen Haftungsausschluss, oder wählen Sie Haftungsausschluss hinzufügen, um einen neuen Haftungsausschluss zu erstellen.
  6. Führen Sie die erforderlichen Schritte im Fenster Haftungsausschluss bearbeiten aus. Sie können ein Popup-Layout auswählen, für das ein Titel des Haftungsausschlusses hinzugefügt werden muss. Oder Sie wählen Layout für zusätzliche Zeile, wodurch der Anzeigentext 2 ersetzt wird.

    Hinweis: Wenn Sie einen Haftungsausschluss für Anzeigen erstellen, die auf dynamischen Datenfeeds basieren (z. B. Automobilanzeigen, Kreditkartenanzeigen und Anzeigen im Gesundheitswesen), müssen Sie die Option Popup-Layout wählen.

  7. Wählen Sie Speichern aus.
  8. Wählen Sie den Haftungsausschluss aus, der Ihrer Kampagne zugewiesen werden soll.
  9. Folgen Sie den Schritten im Assistenten für die Kampagne. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Schritte des Assistenten für die Erstellung einer Suchkampagne.
  10. Wenn Sie zu Anzeigen & Anzeigenerweiterungen navigieren, wählen Sie die Option Erweiterte Textanzeige oder Reaktionsfähige Suchanzeige aus dem Dropdownmenü Anzeigentyp aus.

    Unter Anzeigen & Anzeigenerweiterungen können Sie auch eine Vorschau Ihrer Anzeige mit dem Haftungsausschluss anzeigen, indem Sie Anzeige erstellen auswählen.

  11. Wählen Sie Speichern aus.
Hinweis

Das Klicken auf Haftungsausschlüsse ist zwar kostenlos, aber Sie können trotzdem die Performance von Anzeigen mit Haftungsausschlüssen im Bericht auf Anzeigenebene ansehen.

See more videos...