Optimieren Ihrer Kampagnen mit Empfehlungen

Empfehlungen stützen sich auf künstliche Intelligenz und haben ein wesentliches Ziel: Sie sollen Ihnen helfen, die Performance Ihrer Kampagnen zu verbessern.

Empfehlungen stützen sich auf künstliche Intelligenz und haben ein wesentliches Ziel: Sie sollen Ihnen helfen, die Performance Ihrer Kampagnen zu verbessern. Empfehlungen zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Gebote, Keywords und Anzeigen verbessern können, um Ihr Budget optimal zu nutzen und die allgemeine Effizienz Ihrer Kampagnen zu steigern. Sie machen Sie auch auf Funktionen aufmerksam, die Sie noch nicht nutzen, oder geben Ihnen Tipps zur optimalen Verwendung von vorhandenen Funktionen.

Funktionsweise von Empfehlungen

Microsoft Advertising liefert Ihnen persönliche Empfehlungen, die sich auf die bisherige Performance Ihres Kontos, Ihre Kampagneneinstellungen und Trends stützen. Sie sollten häufig auf der Registerkarte Empfehlungen nachsehen, da wir häufig (wenn auch nicht immer) Empfehlungen für Sie haben.

Anzeigen, Anwenden oder Verwerfen einer Empfehlung

Empfehlungen, die Sie anwenden, werden Teil der Anzeigenrotation und werden normalerweise innerhalb von 48 Stunden für Suchvorgänge eingeblendet. Empfehlungen, die Sie verwerfen, werden entfernt, aber möglicherweise später wieder angezeigt, wenn sie erneut verfügbar werden.

  1. Wählen Sie im reduzierbaren Menü links Alle Kampagnen > Empfehlungen.
  2. Auf jeder Kachel mit Empfehlungen haben Sie die folgenden Optionen:

    • Alle anwenden, um alle Empfehlungen sofort auf Ihr Konto anzuwenden.
    • Empfehlungen anzeigen, um die Details für die einzelnen Empfehlungen anzuzeigen. Hier können Sie unerwünschte Empfehlungen verwerfen oder die gewünschten Empfehlungen anwenden. Aktivieren Sie dazu die jeweiligen Kontrollkästchen, und wählen Sie Anwenden.
    • Sie können eine Liste der Empfehlungen herunterladen, indem Sie das Symbol mit den Auslassungszeichen Symbol für weitere Informationen auswählen. Hier können Sie auch Empfehlungen verwerfen oder Feedback geben, damit wir Ihnen bessere Unterstützung bieten können.

Empfehlungstypen

Anzeigen & Erweiterungen

Mit Anzeigen und Erweiterungen, die mithilfe von KI generiert werden, lässt sich die Performance steigern. Erfahren Sie mehr über Anzeigenempfehlungen.

  • Anzeigenvorschläge. Fügen Sie neue Anzeigen hinzu, die speziell für Sie erstellt wurden.
  • Fügen Sie Ihren Anzeigen Text mit Zusatzinformationen hinzu. Rücken Sie beliebte oder besondere Aspekte Ihres Unternehmens in den Blickpunkt.
  • Fügen Sie responsive Suchanzeigen hinzu. Mithilfe von responsiven Suchanzeigen können Sie dafür sorgen, dass die eingeblendeten Anzeigen den Suchbegriffen potenzieller Kunden entsprechen. Erfahren Sie mehr über reaktionsfähige Suchanzeigen.
  • Fügen Sie Ihren Anzeigen Sitelinks-Erweiterungen hinzu. Leiten Sie Kunden an bestimmte Seiten Ihrer Website.
Gebote & Budgets

Ermitteln Sie die richtigen Gebotsstrategien, um Ihre Ziele zu erreichen.

  • Korrigieren Sie Kampagnen, die durch das Budget eingeschränkt sind. Passen Sie Ihr Budget an, damit Ihre Anzeigen an den Tagen, an denen Ihre Kampagne besonders erfolgreich ist, ohne Unterbrechungen eingeblendet werden.
  • Legen Sie geschätzte Gebote für den Hauptbereich fest. Verschaffen Sie Ihren Anzeigen mit Geboten für den Hauptbereich einen besonders sichtbaren Platz in den Suchergebnissen.
Keywords & Zielgruppen-Targeting

Erreichen Sie mehr Personen, die an Ihrem Angebot interessiert sind.

  • Fügen Sie Versionen mit weiter Übereinstimmung für Ihre Keywords hinzu. Mit Versionen für weite Übereinstimmungen Ihrer vorhandenen hochwertigen Keywords für genaue oder Ausdrucksübereinstimmungen können Sie dafür sorgen, dass Ihre Anzeigen häufiger eingeblendet werden.
  • Fügen Sie neue Keywords hinzu. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Anzeigen für mehr Suchabfragen eingeblendet werden, die für Ihr Unternehmen relevant sind.
  • Fügen Sie beliebte Suchabfragen als Keywords hinzu. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Anzeigen für beliebte Suchabfragen eingeblendet werden, die für Ihr Unternehmen relevant sind.
  • Erstellen Sie dynamische Suchanzeigen. Legen Sie das Targeting von relevanten Suchabfragen automatisch auf Grundlage des Inhalts Ihrer Website fest.
  • Führen Sie Importe und erneute Importe aus Google Ads durch. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Konten auf dem neuesten Stand bleiben, während Sie gleichzeitig die Reichweite Ihrer Online-Werbung erweitern.
  • Entfernen Sie Konflikte mit negativen Keywords. Wenn Ihre Anzeigen aufgrund von Konflikten mit negativen Keywords nicht eingeblendet werden, beheben Sie diese Konflikte, damit die Anzeigen wieder ausgeführt werden.
Korrekturen

Korrigieren Sie kritische Probleme Ihres Kontos, um die Performance und die allgemeine Leistung zu verbessern.

  • Berichtigen Sie Anzeigengruppen, die keine Anzeigen enthalten. Fügen Sie Ihren Anzeigengruppen Anzeigen hinzu, die dann eingeblendet werden können.
  • Berichtigen Sie Anzeigengruppen, die keine Keywords enthalten. Bereiten Sie Anzeigengruppen für die Ausführung vor, indem Sie Keywords hinzufügen.
  • Korrigieren Sie Ihre Einstellung für das Abschlussziel. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Abschlüsse verpassen, indem Sie Ihre Abschlussziel-Einstellung korrigieren.
  • Korrigieren Sie Ihr UET-Tag. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Abschlüsse verpassen, indem Sie Ihr UET-Tag korrigieren.

Automatisches Anwenden von Empfehlungen

Wenn bestimmte Empfehlungen von Microsoft Advertising Ihrem Konto automatisch hinzugefügt werden sollen, können Sie sich dafür entscheiden, Empfehlungen automatisch anwenden zu lassen. Wenn Sie sich für das automatische Anwenden entscheiden, erhalten Sie eine Benachrichtigung über neu verfügbare Empfehlungen, damit Sie diese überprüfen, anwenden oder verwerfen können. Nach dem Überprüfungszeitraum werden die Empfehlungen automatisch auf Ihr Konto angewendet.

Erfahren Sie mehr über das automatische Anwenden von Empfehlungen.

See more videos...