Verwalten von Adressen

Die offiziell registrierte Geschäftsadresse Ihres Unternehmens ist wichtig und muss in den Unterlagen vermerkt und auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Sie müssen auch Ihre Postadresse angeben, wenn sich diese von Ihrer Geschäftsadresse unterscheidet.
Wichtig

Nur Benutzer mit Vollzugriff (Super-Admins) können Adressen aktualisieren. Erfahren Sie mehr über Benutzerrollen.

Die offiziell registrierte Geschäftsadresse Ihres Unternehmens ist wichtig und muss in den Unterlagen vermerkt und auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Wir verwenden Ihre Geschäftsadresse, um zu ermitteln, ob Steuern oder Umsatzsteuer auf Ihre Werbekosten berechnet werden müssen.

Wenn Sie über ein Konto mit monatlicher Rechnungsstellung verfügen, beachten Sie bitte Folgendes:

  • Sie müssen sich an Ihren Account Manager oder an den Support kontaktieren wenden, um Ihre Geschäftsadresse zu ändern.

Aktualisieren Ihrer Geschäftsadresse

Wenn Sie ein Kunde mit monatlicher Rechnungsstellung sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager oder Support kontaktieren, um Ihre Geschäftsadresse zu aktualisieren. Verwenden Sie als Agentur die offiziell registrierte Firmenadresse des Kunden als Geschäftsadresse. Sie können Ihre Geschäftsadresse wie folgt aktualisieren, wenn Sie ein Konto mit späterer Zahlung (Schwellenwert) oder ein Konto mit Vorauszahlung besitzen.

  1. Wenn Sie mehrere Konten besitzen, wählen Sie in der Kontoauswahl im oberen Menü ein Konto aus.
  2. Wählen Sie im Menü oben Extras > Konten.
  3. Wählen Sie Kontozusammenfassung > Verwaltung.
  4. Wählen Sie die drei vertikalen Punkte rechts neben dem Namen des Kontos aus, dessen Adresse Sie aktualisieren möchten. Wählen Sie dann Kontoeinstellungen aus.
  5. Wählen Sie unter den Kontoinformationen das StiftsymbolKontoeinstellungen bearbeiten.
  6. Geben Sie Ihren Unternehmensstandort und Ihre Unternehmensadresse ein.
  7. Wählen Sie Speichern aus.

Aktualisieren Ihrer Postadresse

Sie können Ihre Postadresse nur aktualisieren, wenn sich Ihr Unternehmen in China, Kolumbien, Korea, Panama, Peru, Russland, Taiwan oder Venezuela befindet. Diese Option ist nicht verfügbar, wenn Sie ein Konto mit späterer Zahlung (Schwellenwert) oder ein Konto mit Vorauszahlung besitzen.

Wenn Sie keine Postadresse angeben, werden Ihre Rechnungen an Ihre Geschäftsadresse gesendet. Achten Sie darauf, dass Sie die Postadresse in den Unterlagen aktualisieren, wenn Sie Post in einem Postfach oder Rechnungen an einem anderen Standort empfangen, z. B. in einem externen Büro für die Buchhaltung.

  1. Wählen Sie im Menü oben Extras > Abrechnung & Zahlungen.
  2. Wenn Sie mehrere Konten besitzen, wählen Sie in der Kontoauswahl im oberen Menü ein Konto aus.
  3. Wählen Sie im Hauptmenü die Option Abrechnungseinstellungen.
  4. Deaktivieren Sie unter Einstellungen der monatlichen Rechnungsstellung im Bereich Rechnungszustellung das Kontrollkästchen Rechnungsadresse verwenden.
  5. Geben Sie die Postadresse für Rechnung an.
  6. Wählen Sie Speichern aus.

See more videos...