Anpassen der in der Tabelle enthaltenen Daten

Sie möchten nur die Informationen sehen, die für Sie wichtig sind? Sie können anpassen, welche Spalten angezeigt werden, und den Inhalt der Tabelle mithilfe von Filtern ändern.

Sie können wählen, welche Performance-Daten in der Tabelle angezeigt werden, indem Sie Spalten anpassen und Filter anwenden. So lassen sich Ihre Kampagnen schneller und einfacher verwalten. Ihre gespeicherten Filter werden als anpassbare Module auf der Registerkarte „Start“ angezeigt, sodass Sie auf einfache Art auf Ihre wichtigsten Daten zugreifen können.

Anwenden eines globalen Filtersexpando image
Sie können einen globalen Filter festlegen, der auf mehrere Tabellen in einem Konto angewendet wird, um nur Ihre aktiven Kampagnen und Anzeigengruppen anzuzeigen. Dadurch können Sie in einem breiteren Spektrum als mit einem standardmäßigen Tabellenfilter, der jeweils nur auf eine einzelne Seite angewendet wird, effektiv die Elemente erkennen, die Ihrer Aufmerksamkeit bedürfen.
  1. Klicken Sie im Hauptmenü links auf Alle Kampagnen.
  2. Klicken Sie auf Weitere Optionen (das Menü mit den drei Punkten).
  3. Wählen Sie in der Dropdownliste die Bedingung Ihres Filters aus.
Anwenden und Speichern von Tabellenfilternexpando image
Mithilfe von Filtern können Sie Ihre Tabelle nach bestimmten Informationen durchsuchen. Sie können Filter speichern und jederzeit auf eine einzelne Seite anwenden.
  1. Klicken Sie im Hauptmenü links auf Alle Kampagnen.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü auf die Seite, auf die Sie Filter anwenden möchten. Beispiele sind Kampagnen, Anzeigengruppen oder Keywords.
  3. Klicken Sie auf Filter hinzufügen, und wählen Sie in der Dropdownliste die Bedingung Ihres Filters aus.
  4. Klicken Sie auf Anwenden. Über der Tabelle wird eine Beschreibung Ihres Filters angezeigt, und die Tabellendaten werden so aktualisiert, dass sie Ihrem Filter entsprechen.
  5. Um zu einer nicht gefilterten Ansicht Ihrer Tabelle zurück zu wechseln, klicken Sie auf Zurücksetzen.
  6. Um den Bereich zum Bearbeiten von Filtern zu schließen, klicken Sie auf das X.
  7. (Optional) Wenn Sie den erstellten Filter für eine spätere Verwendung speichern möchten, klicken Sie auf Speichern, geben Sie Ihren Filternamen ein, und klicken Sie auf Speichern.
  8. (Optional) So wenden Sie einen gespeicherten Filter an:
    • Klicken Sie im Hauptmenü ganz links auf Alle Kampagnen.
    • Klicken Sie im Seitenmenü auf die Seite, auf die Sie gespeicherte Filter anwenden möchten. Beispiele sind Kampagnen, Anzeigengruppen oder Keywords.
    • Klicken Sie auf Filter hinzufügen, und wählen Sie unter Gespeicherte Filter den gespeicherten Filter aus, den Sie anwenden möchten.
Hinzufügen und Entfernen von Spaltenexpando image
Die Elemente im Hauptmenü zeigen verschiedene Kennzahlen zu Ihren Kampagnen. Die Daten ändern sich, je nachdem, was Sie ausgewählt haben.
  1. Wählen Sie im Hauptmenü ganz links Alle Kampagnen aus.
  2. Wählen Sie die Seite aus, auf der Sie Spalten hinzufügen oder entfernen möchten. Beispiele sind Kampagnen, Anzeigengruppen oder Keywords.
  3. Wählen Sie Spalten und dann Spalten ändern aus.
  4. Wählen Sie unter Spalten ändern die einzelnen Kategorien aus. Dann können Sie Spalten hinzufügen oder entfernen. Sie können vordefinierte Spalten auswählen oder benutzerdefinierte Spalten erstellen.
  5. Unter Ausgewählte Spalten können Sie die Spalten ziehen und in der gewünschten Reihenfolge ablegen. Klicken Sie dann auf Anwenden.
Spalten speichern und später anwendenexpando image
Nachdem Sie die Spalten wie gewünscht angeordnet haben, können Sie diese Spaltengruppe speichern und später jederzeit anwenden. So können Sie schnell und einfach zwischen verschiedenen Spaltengruppen wechseln, um die gewünschten Daten anzuzeigen. Sie können maximal zehn Spaltengruppen speichern.
  1. Klicken Sie im Hauptmenü links auf Alle Kampagnen.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü auf die Seite, auf die Sie gespeicherte Spalten anwenden möchten. Beispiele sind Kampagnen, Anzeigengruppen oder Keywords.
  3. Klicken Sie auf Spalten und dann auf Spalten ändern.
  4. Wählen Sie unter Spalten ändern die einzelnen Kategorien aus. Dann können Sie Spalten hinzufügen oder entfernen.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Spaltengruppe speichern.
  6. Geben Sie einen Namen ein, und klicken Sie dann auf Anwenden.
  7. Klicken Sie im Seitenmenü auf die Seite, auf die Sie Ihre gespeicherten Spalten anwenden möchten. Beispiele sind Kampagnen, Anzeigengruppen oder Keywords.
  8. Klicken Sie auf Spalten, und wählen Sie dann unter Anwenden die Spaltengruppe aus, die Sie anwenden möchten.

See more videos...