Registrieren für ein Microsoft Advertising-Konto

Verwenden Sie eine vorhandene E-Mail-Adresse oder eine neue E-Mail-Adresse (ein Microsoft-Konto) zum Registrieren bei Microsoft Advertising. Registrieren

Die Registrierung bei Microsoft Advertising ist kostenlos und kann jederzeit unter Microsoft Advertising-Registrierung vorgenommen werden. Sie benötigen lediglich eine vorhandene E-Mail-Adresse oder eine neu erstellte E-Mail-Adresse (ein Microsoft-Konto) sowie ein paar Details zu Ihrem Unternehmen, und schon können Sie Ihr Konto verwenden.

Verwenden einer vorhandenen E-Mail-Adresse zum Erstellen eines Kontosexpando image
  1. Gehen Sie zur Seite für die Microsoft Advertising-Registrierung, und geben Sie eine vorhandene E-Mail-Adresse ein (Geschäft, Schule, Uni oder eine persönliche E-Mail-Adresse von einem Dienst wie Outlook, Gmail oder Yahoo).

    Wenn Sie bereits eine E-Mail-Adresse zum Anmelden bei Microsoft-Produkten (wie Skype oder Xbox LIVE) verwenden, melden Sie sich einfach an, und der Wechsel ist vollzogen. Wenn Sie diese E-Mail-Adresse noch nicht zum Anmelden bei einem Microsoft-Produkt genutzt haben, können Sie sich für ein neues Konto registrieren.

  2. Andernfalls klicken Sie neben Kein Konto? auf die Schaltfläche zum Erstellen und dann auf Weiter.
  3. Bestätigen Sie im folgenden Fenster, dass Sie ein neues Konto erstellen möchten, und klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Erstellen Sie ein Kennwort, und wählen Sie Weiter aus.
  5. Geben Sie Ihren Vornamen und Nachnamen ein, und klicken Sie dann auf Weiter.
  6. Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung mit einem Code. Kopieren Sie den Code, und fügen Sie ihn in der Plattform ein. Wählen Sie Weiter aus.
  7. Es wird eine Sicherheitsüberprüfung mit einem Captcha angezeigt. Wählen Sie Weiter aus.
  8. Bleiben Sie angemeldet.
  9. Möglicherweise gibt es eine weitere Überprüfungsanfrage. Wählen Sie nach Abschluss der Anfrage Weiter aus.
  10. Sie erhalten eine weitere Anforderung zur Verwendung der Microsoft Authenticator-App. Führen Sie diesen Schritt für zusätzliche Kontosicherheit aus.
  11. Wählen Sie Ihr Werbeziel aus.
  12. Geben Sie Ihren Geschäftsnamen und Ihre Geschäftswebsite an, und wählen Sie Weiter aus.
  13. Wählen Sie aus, wo Sie werben möchten, und wählen Sie Weiter aus.
  14. Richten Sie Ihre Schlüsselwortdesigns ein, und wählen Sie Weiter aus.
  15. Erstellen Sie Ihre Anzeige, und wählen Sie Weiter aus.
  16. Geben Sie Ihre Geschäftliche Telefonnummer an, und wählen Sie Weiter aus.
  17. Geben Sie Ihr Budget ein, und wählen Sie Weiter aus.
  18. Geben Sie Ihren rechtlichen Geschäftsnamen, Ihre Telefonnummer, den Geschäftsstandort und Ihre bevorzugte Zeitzone an, und wählen Sie Weiteraus.
  19. Geben Sie Ihr Werbeangebot (optional) ein, wählen Sie Ihr Abrechnungsland/Ihre Abrechnungsregion aus, und wählen Sie dann eine Zahlungseinstellung und Zahlungsmethode aus.
  20. Lesen Sie die Microsoft Advertising-Nutzungsbedingungen. Wenn Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen.
  21. Wählen Sie die Option zum Absenden und live gehen aus.
  22. Nachdem Sie Ihr Microsoft Advertising-Konto erstellt haben, können Sie Ihre Kampagne aus Google Ads importieren oder eine neue Kampagne erstellen.

Sie sind nun bei Microsoft Advertising angemeldet.

Erstellen einer neuen E-Mail-Adresse und anschließendes Erstellen eines Kontosexpando image
  1. Navigieren Sie zur Microsoft Advertising-Anmeldeseite, und wählen Sie Jetzt registrieren.
  2. Wählen Sie im folgenden Fenster neben Kein Konto? die Option Erstellen aus.
  3. Wählen Sie die Option Neue E-Mail-Adresse anfordern aus.
  4. Geben Sie eine Adresse ein, um ein Outlook-Konto zu erstellen, und klicken Sie dann auf Weiter. (Wenn die Adresse bereits verwendet wird, müssen Sie einen anderen Namen wählen und es neu versuchen.)
  5. Erstellen Sie ein Kennwort, und wählen Sie dann Weiter aus.
  6. Geben Sie Ihren Vornamen und Nachnamen ein, und klicken Sie dann auf Weiter.
  7. Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung mit einem Code. Kopieren Sie den Code, und fügen Sie ihn in der Plattform ein. Wählen Sie Weiter aus.
  8. Es wird eine Sicherheitsüberprüfung mit einem Captcha angezeigt. Wählen Sie Weiter aus.
  9. Bleiben Sie angemeldet.
  10. Möglicherweise gibt es eine weitere Überprüfungsanfrage. Wählen Sie nach Abschluss der Anfrage Weiter aus.
  11. Sie erhalten eine weitere Anforderung zur Verwendung der Microsoft Authenticator-App. Führen Sie diesen Schritt für zusätzliche Kontosicherheit aus.
  12. Wählen Sie Ihr Werbeziel aus.
  13. Geben Sie Ihren Geschäftsnamen und Ihre Geschäftswebsite an, und wählen Sie Weiter aus.
  14. Wählen Sie aus, wo Sie werben möchten, und wählen Sie Weiter aus.
  15. Richten Sie Ihre Schlüsselwortdesigns ein, und wählen Sie Weiter aus.
  16. Erstellen Sie Ihre Anzeige, und wählen Sie Weiter aus.
  17. Geben Sie Ihre Geschäftliche Telefonnummer an, und wählen Sie Weiter aus.
  18. Geben Sie Ihr Budget ein, und wählen Sie Weiter aus.
  19. Geben Sie Ihren rechtlichen Geschäftsnamen, Ihre Telefonnummer, den Geschäftsstandort und Ihre bevorzugte Zeitzone an, und wählen Sie Weiteraus.
  20. Geben Sie Ihr Werbeangebot (optional) ein, wählen Sie Ihr Abrechnungsland/Ihre Abrechnungsregion aus, und wählen Sie dann eine Zahlungseinstellung und Zahlungsmethode aus.
  21. Lesen Sie die Microsoft Advertising-Nutzungsbedingungen. Wenn Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen.
  22. Wählen Sie die Option zum Absenden und live gehen aus.
  23. Nachdem Sie Ihr Microsoft Advertising-Konto erstellt haben, können Sie Ihre Kampagne aus Google Ads importieren oder eine neue Kampagne erstellen.

Sie sind nun bei Microsoft Advertising angemeldet.

Nächste Schritte Lesen Sie weitere Informationen zum Importieren einer Kampagne aus Google Ads oder anderen Programmen.

See more videos...