Bezahlen mit Kredit- und Debitkarten

Schrittweise Anleitung zum Hinzufügen einer der folgenden Zahlungsmethoden: Kredit- oder Debitkarte, PayPal-Konto, Scheck oder Banküberweisung, Boleto Bancário, SEPA-Lastschrift oder virtuelles Bankkonto. Kreditkarte

Kreditkarten sind eine in Microsoft Advertising fast durchgehend akzeptierte Zahlungsart. Auch Debit- und Prepaid-Karten werden mit einigen Einschränkungen akzeptiert. Die vollständige Liste der in Ihrem Land/Ihrer Region verfügbaren Zahlungsmethoden finden Sie unter Auswählen einer Zahlungsmethode für Microsoft Advertising.

Vergessen Sie nicht: Das Hinzufügen einer Zahlungsmethode ist nur ein Schritt dazu, Ihren Anzeigen Schwung zu verleihen. Für Konten mit verzögertem Zahlungslimit müssen Sie eine primäre Zahlungsmethode wie unten beschrieben festlegen. Für Konten mit Vorauszahlung müssen Sie Guthaben auffüllen.

Erstmaliges Hinzufügen einer Kredit-/Debitkarteexpando image

Bei der erstmaligen Registrierung für Microsoft Advertising helfen wir Ihnen bei der Kontoeinrichtung. Dabei müssen Sie eine Zahlungseinstellung auswählen und eine Zahlungsmethode hinzufügen. Wenn Sie diese Schritte überspringen, können Sie auf der Seite „Zahlungsmethoden“ eine Kreditkarte hinzufügen, was im Wesentlichen Ihre Brieftasche in Microsoft Advertising ist.

Hinweis: Wenn Sie zuvor noch keine Zahlungsmethode hinzugefügt haben, legen wir die erste Karte, die Sie hinzufügen, als primäre Zahlungsmethode fest.

  1. Wählen Sie Extras und dann Abrechnung und Zahlungen.
  2. Wenn Sie mehrere Konten besitzen, wählen Sie in der Kontoauswahl im Hauptmenü oben auf der Seite bitte eines davon aus.
  3. Wählen Sie im Hauptmenü die Option Zahlungsmethoden.
  4. Wählen Sie Karte hinzufügen.
  5. Wählen Sie aus der Liste das Land/die Region der Rechnungsadresse Ihrer Karte. (Wenn sich Ihr Geschäft in Brasilien oder Indien befindet, wird das Land/die Region für die Rechnung standardmäßig eingestellt und kann nicht geändert werden.)
  6. Wählen Sie Ihre Zahlungseinstellungen, wenn Sie es noch nicht getan haben.
  7. Dann geben Sie Ihre Kartendaten ein: die Kartennummer, das Verfallsdatum, den Sicherheitscode, den Namen auf der Karte und die Rechnungsadresse.
  8. Wählen Sie zum Schluss Speichern aus.
Einrichten einer Ersatzkarte oder Ersetzen der primären Karte für ein Kontoexpando image

Lassen Sie Zahlungsprobleme nicht Ihre Kampagnen unterbrechen. Geben Sie eine Ersatzkarte ein, um sicher zu gehen, dass Ihre Belastungen bezahlt werden, falls es Probleme mit Ihrer primären Karte gibt (wenn das Kartenlimit erreicht ist oder die Karte abgelaufen ist). Oder geben Sie einfach eine neue primäre Karte an, indem Sie den Anweisungen unten folgen.

Beachten Sie Folgendes: Ersatzkarten können nur mit einem Konto mit späterer Zahlung (Schwellenwert) genutzt werden.

  1. Wählen Sie Extras und dann Abrechnung und Zahlungen.
  2. Wenn Sie mehrere Konten besitzen, wählen Sie in der Kontoauswahl im Hauptmenü oben auf der Seite bitte eines davon aus.
  3. Wählen Sie im Hauptmenü die Option Zahlungsmethoden.
  4. Wählen Sie Karte hinzufügen.
  5. Wählen Sie aus der Liste das Land/die Region der Rechnungsadresse Ihrer Karte. (Wenn sich Ihr Geschäft in Brasilien oder Indien befindet, wird das Land/die Region für die Rechnung standardmäßig eingestellt und kann nicht geändert werden.)
  6. Wählen Sie, ob Sie eine zusätzliche Karte als primäre Zahlungsweise angeben wollen (um die vorhandene Karte zu ersetzen), eine Ersatz-Zahlungsart oder einfach um die verfügbaren Zahlungsarten aufzuführen.
  7. Dann geben Sie Ihre Kartendaten ein: die Kartennummer, das Verfallsdatum, den Sicherheitscode, den Namen auf der Karte und die Rechnungsadresse.
  8. Wählen Sie zum Schluss Speichern aus.
Hinweis

Wenn Sie in Ihrer Brieftasche verschiedene Zahlungsmethoden haben, können Sie einfach primäre und Ersatzzahlungsmethoden ändern. Gehen Sie dazu einfach zur Seite „Zahlungsmethoden“, wählen Sie ein Konto aus, wenn Sie mehr als eines haben, und klicken Sie dann auf „Als primär festlegen“ und auf „Als Ersatz festlegen“ neben der Zahlungsmethode, die Sie als primäre und Ersatzzahlungsmethode festlegen möchten.

Ersetzen der primären Karte für mehrere Kontenexpando image

Sie können dieselbe Kreditkarte für bis zu 20 Konten verwenden.

  1. Wählen Sie Extras und dann Abrechnung und Zahlungen.
  2. Wählen Sie im Hauptmenü die Option Zahlungsmethoden.
  3. Wählen Sie Als primär festlegen neben der Karte, die Sie als primäre Zahlungsmethode verwenden möchten.
  4. Wir zeigen Ihnen die Liste der Konten, für die Ihre Karte bereits als primäre Zahlungsmethode genutzt wird, falls vorhanden. Wenn Sie die Karte als primäre Zahlungsmethode für mehrere Konten festlegen möchten, wählen Sie Alle auswählen, oder wählen Sie die einzelnen Konten in Als primäre Zahlungsmethode für andere Microsoft Advertising-Konten hinzufügen.
Bearbeiten der Kartendaten (inkl. Ablaufdatum)expando image
  1. Wählen Sie Extras und dann Abrechnung und Zahlungen.
  2. Wählen Sie im Hauptmenü die Option Zahlungsmethoden.
  3. Wählen Sie neben der Karte, die Sie aktualisieren möchten, die Option Bearbeiten.
  4. Sie können das Verfallsdatum, den Namen auf der Karteund die Rechnungsadresse ändern.
  5. Wählen Sie zum Schluss Speichern aus.
Löschen einer Karteexpando image

Kredit- bzw. Debitkarten oder andere Zahlungsmethoden können gelöscht werden, sofern sie nicht als primäre Zahlungsmethode für ein Konto festgelegt sind. Wenn die Zahlungsmethode von einem aktiven Konto verwendet wird, müssen Sie eine andere Karte oder Zahlungsmethode für das Konto festlegen, bevor die Zahlungsmethode gelöscht werden kann.

  1. Wählen Sie Extras und dann Abrechnung und Zahlungen.
  2. Wenn Sie mehrere Konten besitzen, wählen Sie in der Kontoauswahl im Hauptmenü oben auf der Seite bitte eines davon aus.
  3. Wählen Sie im Hauptmenü die Option Zahlungsmethoden.
  4. Suchen Sie in der Liste der Zahlungsmethoden die zu löschende Zahlungsmethode, und wählen Sie Löschen.
  5. Wenn die Bestätigungsmeldung angezeigt wird, klicken Sie auf OK.
Hinweis

Der United States Internal Revenue Service (IRS) verlangt von Microsoft Advertising, dass finanzielle Dokumente aus Steuergründen aufbewahrt werden. Sie können Informationen zu Kredit- oder Debitkarten löschen, sodass sie nicht mehr in Microsoft Advertising angezeigt werden. Die Kredit- oder Debitkarteninformationen werden dadurch aber nicht aus der Microsoft Advertising-Datenbank entfernt.

Hinweise
  • Nur Benutzer mit Vollzugriff (Super-Admins) können eine Zahlungsmethode hinzufügen, bearbeiten oder löschen. Erfahren Sie mehr über Benutzerrollen.
  • Ihre Bank fordert möglicherweise eine Multifaktor-Authentifizierung, um Online-Betrug und unbefugten Zugriff auf Ihr Konto zu verhindern. Weitere Informationen über Zahlungsdienste-Richtlinie 2 und starke Kundenauthentifizierung.
  • Zur Überprüfung Ihrer Karte belasten wir eine geringe Autorisierungsgebühr (z. B. 1 USD). Die Autorisierungsgebühr wird in einigen Tagen aus dem Konto entfernt, und Sie müssen diese nicht bezahlen.
  • Prepaid-Karten können nur verwendet werden, um Konten mit Vorauszahlung überall Beträge hinzuzufügen, mit Ausnahme von Indien.
  • Für Anzeigenkunden in Brasilien: Ihre Kontenwährung kann nur Brasilianischer Real sein. Ihre Karte muss auf Brasilianische Real lauten und eine Rechnungsadresse in Brasilien haben.
  • Für Inserenten in Indien: Microsoft Advertising akzeptiert keine Debitkarten in Indien. Ihr Konto muss auf Indische Rupien lauten. Ihre Karte muss auf Indische Rupien lauten und eine Rechnungsadresse in Indien haben.
  • Wenn beim Hinzufügen einer Kreditkarte Probleme auftreten, finden Sie unter Ich habe Probleme beim Hinzufügen einer Kredit- oder Debitkarte entsprechende Informationen.

See more videos...