Ändern von Status, Gebot und anderen Einstellungen

Sie können den Kampagnenstatus und das Budget für Kampagnen, Gebote und Schlusstermine von Anzeigengruppen und andere Einstellungen direkt auf der Seite "Kampagnen" ändern. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen.

Einige Einstellungen für Kampagne, Anzeigengruppe und Keyword können direkt auf der Seite „Kampagnen“ geändert werden. In den folgenden Beispielen erfahren Sie mehr über die Änderungen, die Sie vornehmen können.

So ändern Sie den Kampagnenstatus oder den Budgetbetrag

  1. Wählen Sie auf der Seite Kampagnen die Registerkarte Kampagnen (oder wählen Sie im Hauptmenü links Alle Kampagnen und dann Kampagnen).
  2. Wählen Sie Spalten > Spalten ändern, und stellen Sie sicher, dass alle Spalten, die Sie anzeigen möchten, markiert sind. Wählen Sie dann Anwenden aus.
  3. Zeigen Sie auf das Feld, das Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie anschließend das angezeigte Stiftsymbol.
  4. Wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben, wählen Sie Speichern.

Weitere Informationen zum Ändern des Budgettyps finden Sie in Ihren verschiedenen Budgetoptionen. Sie können weitere Änderungen auf Kampagnenebene vornehmen, indem Sie (in der Spalte Kampagne) den Kampagnennamen und dann Einstellungen auswählen. Wenn in der Tabelle „Kampagnen“ nur bestimmte Zeilen angezeigt werden sollen, wählen Sie Filter (oder Filter hinzufügen), und geben Sie an, was angezeigt werden soll.

Hinweis

Kampagnen werden direkt nach dem Fortsetzen aktiviert. Wenn Sie jedoch nach dem Pausieren dieser Kampagnen neue Anzeigen oder Keywords erstellt haben, müssen diese redaktionell geprüft werden. Diese Prüfung kann einen Werktag in Anspruch nehmen. Wenn sie nach dieser Zeitspanne noch nicht angezeigt werden, wählen Sie am unteren Rand einer beliebigen Microsoft Advertising-Seite die Option Support aus.

Ändern des Budgets für mehrere Kampagnen

  1. Wählen Sie auf der Seite Kampagnen die Registerkarte Kampagnen (oder wählen Sie im Hauptmenü links Alle Kampagnen und dann Kampagnen).
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Kampagnen, die Sie aktualisieren möchten.
  3. Wählen Sie Bearbeiten und dann Budgets ändern aus.
  4. So legen Sie das Budget auf einen bestimmten Betrag fest:
    1. Wählen Sie in der Liste Aktion die Option Festlegen aus.
    2. Wählen Sie einen Budgettyp aus: Budget „Täglich – Standard“ oder „Gemeinsam – Standard“ in der gemeinsamen Bibliothek.
    3. Geben Sie den Betrag ein, auf den Sie die Budgets festlegen möchten.
    4. Wählen Sie Speichern aus.
  5. So erhöhen Sie die Budgets um einen bestimmten Prozentsatz oder Betrag:
    1. Wählen Sie in der Liste Aktion die Option Erhöhen aus.
    2. Wählen Sie aus, welche Budgets Sie festlegen möchten.
    3. Geben Sie den Prozentsatz oder Betrag ein, um den Sie die Budgets erhöhen möchten.
    4. Wählen Sie Speichern aus.
  6. So verringern Sie die Budgets um einen bestimmten Prozentsatz oder Betrag:
    1. Wählen Sie in der Liste Aktion die Option Verringern aus.
    2. Wählen Sie aus, welche Budgets Sie festlegen möchten.
    3. Geben Sie den Prozentsatz oder Betrag ein, um den Sie die Budgets verringern möchten.
    4. Wählen Sie Speichern aus.

So ändern Sie den Anzeigengruppenstatus, Gebote oder ein Enddatum

  1. Wählen Sie auf der Seite Kampagnen die Registerkarte Anzeigengruppen (oder im Hauptmenü links Alle Kampagnen und dann Anzeigengruppen).
  2. Wählen Sie Spalten > Spalten ändern, und stellen Sie sicher, dass alle Spalten, die Sie anzeigen möchten, markiert sind. Wählen Sie dann Anwenden aus.
  3. Zeigen Sie auf das Feld, das Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie anschließend das angezeigte Stiftsymbol.
  4. Wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben, wählen Sie Speichern aus.
Hinweise
  • Sie können weitere Änderungen auf Anzeigengruppenebene vornehmen, indem Sie (in der Spalte Anzeigengruppe) den Namen der Anzeigengruppe und dann Einstellungen auswählen.
  • Wenn in der Tabelle „Anzeigengruppen“ nur bestimmte Zeilen angezeigt werden sollen, wählen Sie Filter (oder Filter hinzufügen), und geben Sie an, was angezeigt werden soll.
  • Anzeigengruppen werden direkt nach dem Fortsetzen aktiviert. Wenn Sie jedoch nach dem Aussetzen dieser Anzeigengruppen neue Anzeigen oder Keywords erstellt haben, müssen diese redaktionell geprüft werden. Diese Prüfung kann einen Werktag in Anspruch nehmen. Wenn sie nach dieser Zeitspanne noch nicht angezeigt werden, wählen Sie am unteren Rand einer beliebigen Microsoft Advertising-Seite die Option Support aus.

So ändern Sie die Keyword-Match-Option, das Gebot oder die Angebotsseite

  1. Wählen Sie auf der Seite Kampagnen die Registerkarte Keywords (oder wählen Sie im Hauptmenü links Alle Kampagnen und dann Keywords).
  2. Wählen Sie Spalten > Spalten ändern, und stellen Sie sicher, dass alle Spalten, die Sie anzeigen möchten, markiert sind. Wählen Sie dann Anwenden aus.
  3. Zeigen Sie auf das Feld, das Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie anschließend das angezeigte Stiftsymbol.
  4. Wenn Sie Ihre Änderungen vorgenommen haben, wählen Sie Speichern aus.
Hinweis

Wenn in der Tabelle „Keywords“ nur bestimmte Zeilen angezeigt werden sollen, wählen Sie Filter (oder Filter hinzufügen), und geben Sie an, was angezeigt werden soll.


See more videos...