Verbessern der Kampagnenleistung mit Vorschlägen von Microsoft Advertising

Schlüsselwort-, Gebots- und Budgetvorschläge bieten einfache Möglichkeiten, Ihren Anzeigenrang, Klicks und Aufrufe zu erhöhen.

Schlüsselwort-, Gebots- und Budgetvorschläge bieten schnelle und einfache Möglichkeiten, die Kampagnenleistung zu verbessern. Auf der Registerkarte „Empfehlungen“ finden Sie Schlüsselwortvorschläge und auf den Registerkarten „Schlüsselwörter“ und „Kampagnen“ Vorschläge für Schlüsselwortgebote und Kampagnenbudgets.

Schlüsselwortvorschläge

  • Keyword-Vorschläge sind Wörter und Ausdrücke, die basierend auf den bereits in Ihren Anzeigengruppen verwendeten Keywords und Anzeigen für Ihre Kampagnen relevant sein könnten. Das Hinzufügen dieser Schlüsselwörter kann dazu beitragen, Aufrufe und Klicks zu verbessern, die Anzeigenposition zu verbessern und die Klickrate (CTR) zu erhöhen.
  • Wenn Microsoft Advertising Schlüsselwortvorschläge für Sie hat, wird oben auf der Seite „Kampagnen“ eine Meldung angezeigt.

    Wenn Sie den Nachrichtenlink auswählen, gelangen Sie zur Registerkarte „Empfehlungen“.

  • Wenn Sie die Schlüsselwortvorschläge überprüft und alle gewünschten Änderungen vorgenommen haben, können Sie die Vorschläge annehmen und sie Ihrer Schlüsselwortliste hinzufügen oder bei den aktuell verwendeten Schlüsselwörtern bleiben.
Verwenden von Schlüsselwortvorschlägen zum Aktualisieren Ihrer Schlüsselwortliste expando image
  1. Wählen Sie im reduzierbaren Menü links Alle Kampagnen > Keywords > Keywords.
  2. Wenn Microsoft Advertising Schlüsselwortvorschläge hat, wird oben auf der Seite die MeldungTraffic erhöhen angezeigt. Wählen Sie den Link Ansicht aus.
  3. Wählen Sie in der Liste Schlüsselwortvorschläge die Schlüsselwörter aus, die Sie annehmen, ändern oder ablehnen möchten.
  4. Führen Sie für die Auswahl einen oder mehrere der folgenden Schritte aus:
    • Wählen SieÜbernehmenaus, um die vorgeschlagenen Schlüsselwörter in Ihren Kampagnen zu verwenden.
    • Um zunächst ein anderes Gebot für ein Schlüsselwort einzugeben, wählen Sie in der SpalteErstes Seitengebotdas aktuelle Gebot aus und geben einen neuen Betrag ein. Wählen Sie dann Übernehmen aus.
    • Um die ausgewählten Schlüsselwörter abzulehnen, wählen Sie Ablehnen und dann einen Grund aus.
Hinweise
  • Wenn Sie das vorgeschlagene Gebot in einen niedrigeren Betrag ändern, werden Ihre Anzeigen möglicherweise nicht so häufig ausgeführt.
  • Um eine dynamische Textvariable einem vorgeschlagenen Schlüsselwort zuzuordnen, geben Sie in einer der Parameterspalten das Wort oder den Ausdruck ein, das bzw. den Sie verwenden möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisches Anpassen Ihrer Anzeigen mit Parametern für dynamischen Text.
  • Vorschläge in der Schlüsselwortvorschlagsliste sind jetzt für exakte Übereinstimmungen, weitgehende Übereinstimmungen und Wortgruppenübereinstimmungen verfügbar. Weitere Informationen zu Übereinstimmungstypen finden Sie unterWas sind Keyword-Match-Optionen, und wie verwende ich sie?

Gebotsvorschläge

  • Microsoft Advertising verfolgt Ihre Schlüsselwortgebote und schlägt Änderungen basierend auf der früheren Leistung von Schlüsselwörtern vor. Diese Änderungen können Aufrufe, Klicks und die Position für Ihre Anzeigen erhöhen.
  • Sie können diese Vorschläge auf der Registerkarte „Schlüsselwörter“ überprüfen. Microsoft Advertising stellt Gebotsvorschläge für alle Schlüsselwörter bereit, die den Auslieferungsstatus Unter Gebot für erste Seite aufweisen.
  • Nach dem Überprüfen der Vorschläge können Sie diese auf die Schlüsselwörter anwenden, andere Gebotsbeträge eingeben oder einfach die bisherigen Gebote unverändert beibehalten.
Hinweis

Die Gebotsschätzungen basieren auf der Performance der letzten sieben Tage, unter der Annahme, dass Ihr aktuelles Gebot verwendet wurde. Diese Schätzungen stellen keine Garantie für zukünftige ähnliche Ergebnisse dar.

Verwenden von Gebotsvorschlägen zum Aktualisieren von Schlüsselwortgeboten expando image
  1. Klicken Sie im Hauptmenü ganz links auf Schlüsselwörter.
  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste der Tabelle auf Filter hinzufügen.
  3. Klicken Sie auf Attribute > Lieferung > Zulässig-begrenzt >Unter Gebot für erste Seite, und klicken Sie dann auf Übernehmen.
  4. Klicken Sie auf den Pfeil rechts neben Unter Gebot für erste Seite und überprüfen Sie das empfohlene Gebot.
  5. Wenn Sie das empfohlene oder ein eigenes Gebot verwenden möchten, klicken Sie auf das Feld Aktuelles Gebot (max. CPC) für das zu aktualisierende Schlüsselwort, bewegen Sie den Cursor in das Feld und geben Sie dann das gewünschte Gebot ein.
  6. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen anzuwenden.

Budgetvorschläge

  • Budgetvorschläge sind geschätzte Änderungen auf Grundlage der früheren Performance, durch die Sie verhindern können, dass Ihre Kampagnen unerwartet pausiert werden, und die dazu beitragen können, die Anzahl der Impressionen und Klicks Ihrer Anzeigen zu erhöhen.
  • Wenn Microsoft Advertising Budgetvorschläge für Sie hat, wird oben auf der Seite „Kampagnen“ eine Meldung angezeigt.

    Wenn Sie auf den Nachrichtenlink klicken, werden Budgetvorschläge auf der Registerkarte „Kampagnen“ angezeigt. Microsoft Advertising bietet Vorschläge für alle Kampagnen, die den Lieferstatus Durch Budget begrenzt aufweisen.

  • Sie können den vorgeschlagenen Budgetbetrag für Ihre Kampagne übernehmen, den Betrag ändern oder das aktuelle Budget beibehalten.
Hinweise
  • Mehrere Faktoren beeinflussen, wie viel von Ihrem Budget tatsächlich ausgegeben wird, so dass der von Ihnen tatsächlich ausgegebene Budgetbetrag möglicherweise nicht dem empfohlenen Budget entspricht.
  • Die Budgetschätzungen basieren auf der Performance der letzten 15 Tage, unter der Annahme, dass Ihr aktuelles Budget verwendet wurde. Diese Schätzungen stellen keine Garantie für zukünftige ähnliche Ergebnisse dar.
Verwenden von Budgetvorschlägen zum Aktualisieren Ihres Budgets expando image
  1. Klicken Sie im Hauptmenü ganz links auf Kampagnen.
  2. Wenn Microsoft Advertising Budgetvorschläge hat, wird im oberen Bereich der Seite die Nachricht Ihre Anzeigen erhalten nicht die höchstmögliche Anzahl an Aufrufen angezeigt. Klicken Sie auf den Link Überprüfen.
  3. Klicken Sie für die ausgewählte Kampagne auf den Pfeil rechts neben Durch Budget begrenzt und gehen Sie dann folgendermaßen vor:
    • Klicken Sie auf Annehmen, um den von Microsoft Advertisingvorgeschlagenen Budgetbetrag zu übernehmen.
    • Geben Sie einen eigenen aktualisierten Budgetbetrag ein und klicken Sie dann auf Annehmen, um diesen für die Kampagne zu übernehmen.
    • Klicken Sie auf Schließen, wenn Sie den vorhandenen Budgetbetrag beibehalten möchten.
    • Klicken Sie auf Weitere Vorschläge anzeigen, um auf der Seite „Kampagnen“ auf der Registerkarte „Empfehlungen“ die Funktion „Budgetvorschläge“ anzuzeigen.

See more videos...