Hinweis

Die Wartezeiten beim Support könnten länger als üblich sein. Wir möchten uns für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Informationen zu Microsoft Advertising und Shopify

Informationen zu Microsoft Advertising und Shopify

Microsoft Advertising und Shopify entwickeln in Partnerschaft eine Microsoft Advertising-App für Shopify.
Wichtig

  • In diesem Thema wird erläutert, wie Sie die Microsoft Advertising-App für Shopify in einer einfachen Konfiguration einrichten. Weitere Informationen finden Sie in der Shopify-Hilfecenter.
  • Microsoft Advertising ist nicht verantwortlich für die Prozesse und die Dokumentation von Shopify oder für Änderungen an den Prozessen und der Dokumentation von Shopify.
  • Diese Funktion ist derzeit nur in Kanada in den USA verfügbar.

Microsoft Advertising und Shopify entwickeln in Partnerschaft eine Microsoft Advertising-App für Shopify. Shopify ist eine für mehrere Kanäle vorgesehene Handelsplattform, auf der Sie einen Online-Shop zum Verkaufen, Versenden und Verwalten Ihrer Produkte erstellen und entwickeln können. Mithilfe der Microsoft Advertising-App auf Shopify können Sie jetzt Ihren Shopify-Produktkatalog online im Microsoft Merchant Center veröffentlichen, wo Sie dann Shopping Campaigns zur Vermarktung Ihrer Produkte einrichten können.

Erste Schritteexpando image

Zum Einstieg sind lediglich vier Schritte erforderlich. Bevor Sie beginnen, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass Sie bereits über ein Microsoft-Konto-Konto verfügen und dass Sie die Microsoft Advertising-App für Shopify installiert haben.

Installation und Konfiguration der Microsoft Advertising-App für Shopify

Gehen Sie zu App-Installation, und folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Microsoft Advertising-App für Shopify einzurichten.

Zur Konfiguration der Microsoft Advertising-App für Shopify müssen Sie Folgendes einrichten:

  • Anpassung des Shop-Namens
    Beim Einrichten Ihres Microsoft Merchant Center können Sie den Namen Ihres Shops konfigurieren. Wichtig: Nach der Konfiguration des Shop-Namens kann dieser nicht mehr geändert werden.
  • Zielland/Zielregion
  • Kontaktdetails: Sprache und E-Mail-Adresse
Hinweis

Haben Sie ein Microsoft-Konto? Falls nicht, Erstellen eines neuen Microsoft-Kontos.

Im Folgenden werden die vier Schritte für den Einstieg bei Shopify beschrieben.

  1. Erstellen eines Microsoft Advertising-Kontos oder Verbinden mit dem Konto

    Wenn Sie neu bei Microsoft Advertising sind, benötigen Sie lediglich Ihr Microsoft-Konto und einige Details über Ihr Unternehmen, um sich mithilfe der App anzumelden. Sie werden zur Seite für die Microsoft Advertising-Anmeldung geleitet, auf der Sie Ihr Microsoft Advertising-Konto erstellen und Ihre Abrechnungs- und Zahlungsinformationen einrichten können. Anschließend müssen Sie zu Shopify zurückkehren und Ihre Konten verbinden. Dann müssen Sie einige Details eingeben, um Ihr Microsoft Merchant Center-Konto innerhalb der App einzurichten.


    Weitere Informationen
  2. Auswählen des Microsoft Advertising-Kontos

    Nachdem Sie Ihr Microsoft-Konto in Shopify verbunden haben, wählen Sie das Microsoft Advertising-Konto aus, das Sie verwenden möchten.

    Muss ich ein Microsoft Merchant Center-Konto einrichten?

    • Neue Microsoft Advertising-Konten
      Wenn Sie ein neues Microsoft Advertising-Konto aus der Microsoft Advertising-App in Shopify erstellt haben, müssen Sie auch ein neues Microsoft Merchant Center erstellen. Dies ist erforderlich, damit Sie Ihre Kontoeinrichtung abschließen und mit dem Erstellen von Shopping Campaigns innerhalb der Microsoft Advertising-App in Shopify beginnen können.

      Stellen Sie sicher, dass Sie alle Optionen zum Erstellen Ihres Kontos im Formular zur Erstellung eines Microsoft-Händlerkontos überprüfen, und speichern Sie dann die Optionen, um Ihre Auswahl zu bestätigen und mit dem nächsten Schritt fortzufahren.
    • Vorhandene Microsoft Advertising-Konten
      Wenn Sie ein vorhandenes Microsoft Advertising-Konto innerhalb der Microsoft Advertising-App in Shopify besitzen, müssen Sie das Microsoft Merchant Center-Formular trotzdem innerhalb der App ausfüllen, damit Sie die Kontoeinrichtung abschließen und mit dem Erstellen von Shopping Campaigns beginnen können.

      Überprüfen Sie alle Optionen im Formular zur Erstellung eines Microsoft-Händlerkontos, und speichern Sie dann die Optionen, um Ihre Auswahl zu bestätigen und die Erstellung Ihres Microsoft Merchant Center abzuschließen. Sobald Sie auf „Speichern“ klicken, wird Microsoft versuchen, die Shopify-Shop-URL einem vorhandenen Shop in Ihrem Microsoft Advertising-Konto zuzuordnen. Falls die URL einem Microsoft Merchant Center-Shop zugeordnet werden kann, wird sie mit Ihrer Microsoft Advertising-App in Shopify verknüpft. Falls keine übereinstimmende URL gefunden wird, wird ein neuer Microsoft Merchant Center-Shop für Sie erstellt.
  3. Einrichten Ihres Microsoft Merchant Center-Kontos

    Geben Sie das Zielland/die Zielregion und die Kontaktdetails ein, um mit Ihrem Microsoft Merchant Center zu beginnen.

  4. Erstellen einer Microsoft Shopping-Aktivität

    Klicken Sie auf der Seite Marketing in Shopify auf Aktivität erstellen, und wählen Sie Kampagne erstellen > Aktivität erstellen aus. Wählen Sie in der Liste Aktivität hinzufügen die Option Werbung mit Microsoft Advertising aus. Geben Sie die Aktivitätsdetails ein, und klicken Sie auf Aktivität veröffentlichen.

Budget und Geboteexpando image

Bevor Ihre Anzeigen geschaltet werden können, müssen Sie ein Budget und Keyword-Gebote für die Kampagne festlegen. Das Budget ist der Betrag, den Sie in Microsoft Advertising für Ihre Kampagne ausgeben möchten. Das Gebot ist der Betrag, den Sie maximal bezahlen, wenn ein Kunde auf Ihre Anzeige klickt. Sie bieten gegen andere Inserenten, die das gleiche Keyword verwenden. Daher erreichen Sie im Allgemeinen mit höheren Geboten, dass Ihre Anzeige an attraktiveren Stellen auf der Suchergebnisseite geschaltet wird.

Empfohlenes Minimum für das Tagesbudget: 10 USD Empfohlenes Mindestgebot: 1,25 USD

Gutscheineinlösungexpando image

Geben Sie 25 USD aus und Sie erhalten eine Gutschrift über 100 USD für berechtigte neue Microsoft Advertising-Kontoregistrierungen mit neuen registrierten Domänen.

Berichterstellungexpando image

Erhalten Sie Informationen zur Performance von Shopping Campaigns, die über Shopify erstellt wurden, auf der Marketingseite in Shopify. Sie können Berichte anzeigen, in denen Daten wie Impressionen, Klicks und Abschlüsse nachverfolgt werden. Mit diesen Informationen können Sie dann die Relevanz Ihrer Kampagne erhöhen.

Sie können auf die Berichte zugreifen, indem Sie über Ihr Shopify-Administratorkonto oder über Microsoft Advertising zur Marketingseite wechseln.

Hinweis

Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis Daten zu Impressionen und Klicks, die in Microsoft Advertising angezeigt werden, in Ihrem Shopify-Administratorkonto aufgeführt sind.

UET für Shopifyexpando image

UET (Universal Event Tracking = universelle Ereignisnachverfolgung) ist der Schlüssel zu leistungsstarken Microsoft Advertising-Funktionen, wie Abschlussverfolgung, Zielgruppen-Targeting und Gebotsstrategien für automatisiertes Bieten. Die Schlüsselkomponente ist das UET-Tag, das Aktionen von Kunden auf Ihrer Website aufzeichnet und diese Informationen an Microsoft Advertising sendet. UET ist Voraussetzung für die Abschlussverfolgung, Remarketing in der bezahlten Suche und Gebotsstrategien für automatisiertes Bieten. Weitere Informationen über UET.

Wenn Sie die Microsoft Advertising-App für Shopify herunterladen, wird Ihr UET-Tag automatisch erstellt und jeder Seite Ihrer Website hinzugefügt. Sie müssen keine weiteren Schritte erledigen!

See more videos...