Wahl zwischen einer Hierarchie oder Mehrbenutzerzugriff

Wahl zwischen einer Hierarchie oder Mehrbenutzerzugriff

Wenn Sie mehr als ein Manager-Konto verwalten, erfahren Sie hier, welches Setup sich für Sie am besten eignet: Hierarchien oder Mehrbenutzerzugriff.
Hinweis

In diesem Thema finden Sie Hilfestellung für Werbeagenturen und Inserenten, die mit Werbeagenturen in Microsoft Advertising zusammenarbeiten.

Wenn Sie für eine Werbeagentur arbeiten, die Microsoft Advertising-Konten anderer Benutzer verwaltet, haben Sie möglicherweise Mehrbenutzerzugriff. Mit Mehrbenutzerzugriff kann ein Benutzer mit nur einem Benutzernamen auf mehrere Anzeigenkonten anderer Besitzer zugreifen. Beispielsweise kann eine Führungskraft in einer Werbeagentur einen Satz Anmeldedaten für die Anmeldung und Arbeit in mehreren Anzeigenkonten verwenden, die unterschiedlichen Kunden gehören.

Der Mehrbenutzerzugriff bietet zwei Vorteile. Erstens erhalten Inserenten oder Werbeagenturen durch den Mehrbenutzerzugriff die Flexibilität, andere Benutzer zu ihrem Anzeigenkonto einzuladen, während sie die Kontrolle an der täglichen Kontoverwaltung beibehalten. Zweitens können die Eingeladenen den gleichen Benutzernamen zur Anmeldung bei Microsoft Advertising beibehalten, unabhängig davon, auf wie viele Konten sie Zugriff haben. Dank dieses Setups kann ein Kunde ein Microsoft Advertising-Konto direkt verwalten und Zugriff an andere vorhandene Microsoft Advertising-Benutzer gewähren.

Zuvor haben einige Benutzer den Mehrbenutzerzugriff möglicherweise dazu verwendet, Einblick in getrennte und unterschiedliche Anzeigenkonten zu erhalten, die unter verschiedenen Manager-Konten organisiert sind. Wenn eine Agentur oder ein großes Unternehmen ein Microsoft Advertising-Konto beispielsweise aufgrund einer Fusion übernahm, gab es keine Möglichkeit, zwei getrennte Manager-Konten in einem übergeordneten Manager-Konto zu konsolidieren — bis jetzt.

Zu berücksichtigende Umstände vor dem Zusammenführen getrennter Konten in einer Hierarchie

Jetzt ist es möglich, getrennte Manager-Konten zu konsolidieren, indem sie verknüpft werden und eine Hierarchie mit über- und untergeordneten Elementen eingerichtet wird. Die Kontoverwaltung über Hierarchien weist einige klare Vorteile auf und ermöglicht Ihnen:

  • Erstellen und Anordnen von Manager- und Anzeigenkonten, damit sie der Struktur Ihres Unternehmens entsprechen.
  • Gemeinsame Nutzung von Kampagnenressourcen wie Remarketing-Listen und UET-Tags (Universal Event Tracking) zur Auswahl aller oder ausgewählter Konten in der Hierarchie.
  • Verwenden einer zentralen Brieftasche für alles.
  • Verwalten aller Benutzer und Konten über ein übergeordnetes Konto.

Zur Erinnerung: Der Mehrbenutzerzugriff entspricht nur einem Benutzernamen und den Konten, auf die Sie mit einem einzelnen Satz Anmeldeinformationen Zugriff haben. Wenn Mehrbenutzerzugriff erstellt wird, bleiben getrennte Konten weiterhin getrennt, auch wenn Sie auf beide mit einem Benutzernamen zugreifen. Wenn Sie dagegen eine Hierarchie einrichten, ändern Sie die Kontenstruktur, was sich auf Ihre Handlungsmöglichkeiten auswirkt.

Zugriffsbereich

  • Mit Hierarchien gewähren Sie Verwaltungsrechte an eine Gruppe von Benutzern von einem anderen Konto aus.
  • Mit Mehrbenutzerzugriff gewähren Sie eingeschränkten Zugriff für einen Benutzer.

Freigabebereich

  • Mit Hierarchien können Sie Kampagnenressourcen wie UET-Tags (Universal Event Tracking) und Remarketing-Listen über mehrere Manager-Konten hinweg freigeben.
  • Mit Mehrbenutzerzugriff können Ressourcen nicht freigegeben werden.

Zurücksetzen des Zugriffs

  • Mit Hierarchien entfernen Sie den Zugriff für eine ganze Gruppe von Benutzern aus einem verknüpften Manager-Konto, wenn Sie die Verknüpfung einer Hierarchie trennen.
  • Mi Mehrbenutzerzugriff entfernen Sie den Zugriff einzeln für einzelne Benutzer.

Je nach Ihren Anforderungen besteht die Möglichkeit, sowohl mit Hierarchien als auch mit Mehrbenutzerzugriff zu arbeiten. Die beiden Funktionen stehen nicht im Konflikt miteinander. Wenn Sie über beide verfügen, werden Sie bei der Anmeldung aufgefordert, das Konto auszuwählen, das Sie anzeigen möchten: Ihre Hierarchie oder das Konto Ihres Partners.

So führen Sie ein Upgrade auf eine Hierarchie durchexpando image

Um zwei getrennte Manager-Konten in einer Hierarchie zusammenzuführen, müssen Sie die Konten über Kontoverknüpfung verbinden. Die folgenden allgemeinen Schritte beschreiben das Erstellen einer Hierarchie:

  1. Manager-Konto 1 sendet eine Verknüpfungsanfrage an Manager-Konto 2.
  2. Manager-Konto 2 akzeptiert die Verknüpfungsanfrage von Manager-Konto 1.
  3. Die Benutzer von Manager-Konto 1 können sowohl Manager-Konto 1 als auch Manager-Konto 2 sowie alle Anzeigenkonten, die zu den beiden Manager-Konten gehören, anzeigen.
  4. Der Super-Admin für Manager-Konto 1 klickt auf Zugriff verwalten im Mehrbenutzer-Dropdown-Menü (dieses Menü öffnet sich nach Klicken auf den Benutzernamen in der Navigationsleiste). Dann entfernt der Super-Admin den Benutzerzugriff von Manager-Konto 1 von Manager-Konto 2.
  5. Ab diesem Zeitpunkt können alle Benutzer auf alle Konten zugreifen und diese verwalten, indem sie sich bei Manager-Konto1 anmelden.

See more videos...