Intelligente Kampagnen: Budgets und was sie dafür bezahlen

Intelligente Kampagnen: Budgets und was sie dafür bezahlen

Erfahren Sie mehr zum Budget Ihrer intelligenten Kampagne und dazu, wie Sie es nach der Erstellung einer Kampagne anpassen können.
Hinweis

Derzeit ist diese Funktion nicht allgemein verfügbar. Wenn Sie diese Funktion noch nicht nutzen können, machen Sie sich darüber keine Sorgen. Die Funktion ist in Kürze verfügbar.

Mit Ihrem Budget teilen Sie uns mit, wie viel Sie pro Tag höchstens für Ihre Anzeigenkampagne ausgeben möchten. Wenn Ihr Budget aufgebraucht ist, werden Ihre Anzeigen in Microsoft Advertising erst wieder am nächsten Tag geschaltet. So wird sichergestellt, dass Ihre Kosten stets im von Ihnen gewünschten Rahmen bleiben.

Festlegen Ihres Budgets

Sie legen zum ersten Mal ein Budget fest, wenn Sie eine intelligente Kampagne erstellen, Sie können anschließend jedoch zu jedem Zeitpunkt Ihr Budget ändern.

  1. Klicken Sie auf der Seite Alle Kampagnen auf Kampagnendetails für die Kampagne, die Sie bearbeiten möchten.
  2. Klicken Sie auf Budget bearbeiten.
  3. Aktualisieren Sie Ihr Budget.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Der schattierte Bereich am Schieberegler für das Budget zeigt Ihnen, in welcher Größenordnung sich die Budgets ähnlicher Unternehmen bewegen (auf Grundlage Ihrer Geschäftskategorie und Ihrer Produkte und Dienstleistungen). So erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie hoch Ihr Budget sein muss, damit Ihre Anzeigen wettbewerbsfähig sind.

Geben Sie verschiedene Werte ein, und achten Sie dabei auf das Fenster Geschätzte Performance. Wir zeigen Ihnen, wie viele Aufrufe und Klicks Ihre Anzeigen wahrscheinlich erhalten werden, wobei Ihr Budget, die als Ziel festgelegten Standorte sowie Ihre Produkte oder Dienstleistungen als Grundlage dienen.

  • Ein Aufruf findet statt, wenn Ihre Anzeige für einen potenziellen Kunden eingeblendet wird. Die Anzahl der Aufrufe gibt Ihnen Aufschluss darüber, wie sichtbar Ihre Anzeigen sind, und zwar auf Grundlage Ihres Budgets, der als Ziel festgelegten Standorte und der ausgewählten Produkte oder Dienstleistungen.
  • Ein Klick findet statt, wenn eine Person auf Ihre Anzeige klickt. Die Anzahl der Klicks informiert Sie darüber, wie interessant Ihre Anzeigen für die Personen sind, die sie sehen. Vor allem die Anzahl der Klicks bestimmt die Höhe der Kosten, denn Sie zahlen in Microsoft Advertising nur, wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt.

Wichtig

Die tatsächlichen Kosten pro Tag können das festgelegte Budget über- oder unterschreiten. Sie geben jedoch jeden Monat nicht mehr als diesen Betrag multipliziert mit der Anzahl von Tagen in diesem Monat aus.

See more videos...