Hinweis

Die Wartezeiten beim Support könnten länger als üblich sein. Wir möchten uns für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Intelligente Kampagnen: Wo und wann werden meine Anzeigen geschaltet?

Erfahren Sie mehr zum Microsoft Search Network und zu den Auslösern für die Anzeigenschaltung.
Hinweis

Derzeit ist diese Funktion nicht allgemein verfügbar. Wenn Sie diese Funktion noch nicht nutzen können, machen Sie sich darüber keine Sorgen. Die Funktion ist in Kürze verfügbar.

Mit intelligenten Kampagnen werden Ihre Kampagnen geschaltet:

  • Im Microsoft Search Network
  • Wenn Personen auf diesen Websites nach relevanten Suchausdrücken suchen

Lassen Sie uns die einzelnen Punkte näher erläutern.

Der Microsoft Search Network.

Das Microsoft Search Network enthält Websites (Inhaber und Betreiber) von Bing (einschließlich Bing.com und MSN.com), AOL und Yahoo sowie Websites in Partnerschaft mit Bing, AOL und Yahoo zur Verwendung von Bing oder Yahoo-Suchergebnissen.

Auslösen Ihrer Anzeige durch Suchvorgänge

Wenn Personen auf diesen Websites nach einem Wort oder Ausdruck suchen, wird eine Seite mit Suchergebnissen mit Links zu den relevantesten Websites gemeinsam mit relevanten Suchanzeigen angezeigt. Welche Anzeigen geschaltet werden und welcher an einer prominenteren Stelle eingeblendet werden, wird durch eine Auktion ermittelt, die im Bruchteil einer Sekunde nach der Suche stattfindet.

Mit intelligenten Kampagnen kann die KI von Microsoft Advertising bestimmen, auf welche Suchbegriffe geboten werden soll und wie viel in jedem einzelnen Fall geboten werden soll. Dabei dienen folgende Informationen als Grundlage:

Sie können sehen, durch welche Suchausdrücke Ihre Anzeigen geschaltet wurden, indem Sie die Kachel Suchausdrücke der Detailseite Ihrer Kampagne öffnen. (Klicken Sie auf der Seite Alle Kampagnen auf Kampagnendetails.) Wenn hier Suchausdrücke angezeigt werden, die für Ihre Produkte und Dienstleistungen nicht relevant sind, klicken Sie auf Suchausdrücke verwalten, klicken Sie dann auf das Statussymbol des Suchausdrucks, und wählen Sie Pausieren aus.

See more videos...