Wie kann ich die Einstellung für das Zielgruppen-Targeting für eine Zuordnung bearbeiten?

Wie kann ich die Einstellung für das Zielgruppen-Targeting für eine Zuordnung bearbeiten?

Mit der Einstellung für das Zielgruppen-Targeting wird bestimmt, ob eine Anzeigengruppe oder Kampagne Anzeigen nur für Benutzer in den zugeordneten Remarketing-Listen (Option „Ziel und Gebot“) oder für alle Benutzer (Option „Nur Gebot“) schaltet.

Mit der Einstellung für das Zielgruppen-Targeting wird bestimmt, ob eine Anzeigengruppe oder Kampagne Anzeigen nur für Benutzer in den zugeordneten Zielgruppen (Option „Ziel und Gebot“) oder für alle Benutzer (Option „Nur Gebot“) schaltet.

Es ist nach logischen Gesichtspunkten nicht möglich, eine Anzeigengruppe oder Kampagne einer Zielgruppe mit der Option „Ziel und Gebot“ und einer anderen Zielgruppe mit der Option „Nur Gebot“ zuzuordnen. Daher erzwingt das System dieselbe Einstellung für das Zielgruppen-Targeting für alle Zuordnungen einer bestimmten Anzeigengruppe oder Kampagne. Das heißt, wenn Ihre Anzeigengruppe oder Kampagne mehreren Zielgruppentypen zugeordnet ist (Remarketing und im Markt), verfügen alle diese Zielgruppen über die gleiche Einstellung für das Zielgruppen-Targeting.

Während der Status und die Gebotsanpassungen von Zuordnungen in einem Massenvorgang bearbeitet werden können, indem Sie die Zuordnungen auswählen und auf der Registerkarte Zielgruppe auf Bearbeiten klicken, trifft dies auf die Einstellung für das Zielgruppen-Targeting nicht zu. Sie können die Einstellung für das Zielgruppen-Targeting nur über die Registerkarte Zielgruppe jeweils für eine Anzeigengruppe oder Kampagne bearbeiten, indem Sie auf Zuordnung erstellen klicken und dann die entsprechende Anzeigengruppe oder Kampagne auswählen. Änderungen an der Einstellung für das Zielgruppen-Targeting für eine Anzeigengruppe oder Kampagne werden auf alle vorhandenen und neuen Zuordnungen für alle Zielgruppentypen dieser Anzeigengruppe oder Kampagne angewendet.

See more videos...