Wo werden die Daten zur Zielgruppen-Performance angezeigt?

Wo werden die Daten zur Zielgruppen-Performance angezeigt?

Hier erfahren Sie mehr zu den zwei Orten in Microsoft Advertising, an denen Sie Daten zur Zielgruppen-Performance anzeigen können.

Daten zur Zielgruppen-Performance können in Microsoft Advertising an zwei Orten angezeigt werden:

Registerkarte „Zielgruppen“ auf der Seite „Kampagnen“: Die folgenden Performance-Kennzahlen für jede Zuordnung zwischen Anzeigengruppe/Kampagne und einer Zielgruppe können auf den Registerkarten „Zielgruppe“ hinzugefügt werden: Aufrufe, Klicks, Klickrate (CTR), durchschnittliche Kosten pro tausend Aufrufe (CPM), durchschnittliche Kosten pro Klick (CPC), durchschnittliche Position, Abschlüsse, durchschnittliche Kosten pro Neukunde (CPA), Abschlussrate, Umsatz, Rendite der Anzeigenkosten, Kosten. Wenn Sie die Spalten hinzufügen möchten, klicken Sie auf Spalten und dann auf der Aktionsleiste auf Spalten ändern.

Seite „Berichte“. Ein neuer Bericht zur Zielgruppen-Performance mit den folgenden Spalten:

  • Attribute: Zielgruppe [ID und Name], Konto [ID, Nummer und Name], Kampagne [ID und Name], Anzeigengruppe [ID und Name], Anzeige [ID, Titel], Keyword, Status (der Zuordnung), Gebotsanpassung, Einstellung für Zielgruppen-Targeting, Anzeigenverteilung
  • Performance-Statistik: Impressionen, Klicks, Klickrate (CTR), Durchschn. Kosten pro tausend Impressionen (CPM), Durchschn. Kosten pro Klick (CPC), Durchschn. Kosten pro Neukunde (CPA), Durchschn. Position, ​Abschlüsse, Abschlussrate, Kosten pro Neukunde (CPA), Assists, Kosten pro Assist, Umsatz, Umsatz pro Abschluss, Umsatz pro Assist, Rendite der Anzeigenkosten, Kosten

See more videos...