Hinweis

Die Wartezeiten beim Support könnten länger als üblich sein. Wir möchten uns für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Überblick auf der Seite „Kontozusammenfassung“

Überblick auf der Seite „Kontozusammenfassung“

Sie können einen Überblick über die Hierarchie Ihres Microsoft Advertising-Kontos anzeigen und dann erforderliche Maßnahmen ergreifen.
Hinweis

Wir gestalten Microsoft Advertising neu. können die Schritte zur Erledigung einer Aufgabe je nach verwendeter Version unterschiedlich sein. Erfahren Sie mehr über die Neugestaltung und welche Version Sie verwenden.

Durch die Platzierung in der oberen Navigationsleiste bietet die Kontozusammenfassung einen Überblick über die Hierarchie Ihres Kontos in Microsoft Advertising. Die Seite „Kontozusammenfassung“ ist in drei Seiten unterteilt, auf denen Sie alle Ihre Konten anzeigen und verwalten können: Kontozusammenfassung, Massenbearbeitungen, Kontoberichte speichern und Konten importieren.

Kontozusammenfassung

Auf der Seite „Kontozusammenfassung“ sehen Sie die Hierarchie der über- und untergeordneten Elemente Ihrer Konten sowie Performance-Kennzahlen, Budgetdaten und Benachrichtigungen. Über die einzelnen Tabellen auf den fünf Registerkarten der Kontozusammenfassung können Sie schnell und einfach auf Elemente zugreifen, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Möchten Sie ermitteln, welche Konten die niedrigste CTR haben, sodass Sie Ihre Keyword-Listen optimieren können? Möchten Sie feststellen, für welche Konten mit Rechnungsstellung Insertionsaufträge erforderlich sind? Möchten Sie ermitteln, zu welchem Manager-Konto ein bestimmtes Konto gehört? Möchten Sie eine Zusammenfassung des letzten Imports ansehen? Möchten Sie aktuelle Aktivitäten zum Verknüpfen von Konten und zum Aufheben der Kontoverknüpfungen überprüfen? Sie finden die Antworten auf der Seite „Kontozusammenfassung“.

Kontenzusammenfassung (Screenshot)

Diese Ansicht der Kontenzusammenfassung besteht aus fünf Registerkarten: Performance, Verwaltung, Benachrichtigungen, Anforderungen und Import.

Die Tabelle unter Performance zeigt die Gesamtwerte der wichtigsten Performance-Kennzahlen für alle Kampagnen des Kontos. Die Gesamtsumme ganz am Ende der Tabelle zeigt die Performance für alle Konten in allen Manager-Konten an. Auf der Registerkarte „Performance“ haben Sie auch folgende Möglichkeiten:

In der Tabelle unter Verwaltung werden wichtige Einstellungen für das Konto und die Abrechnung aufgelistet, beispielsweise der Kontobesitzer, die Zahlungseinstellungen, Budgetinformationen und der primäre Kontakt für jedes Konto.

Die Tabelle unter Anforderungen zeigt Einzelheiten zu gesendeten und erhaltenen Anforderungen für das Verknüpfen von Konten sowie das Aufheben von Kontoverknüpfungen. Erfahren Sie mehr dazu, wie Sie eine Verknüpfung mit einem vorhandenen Konto herstellen.

In der Tabelle Benachrichtigungen werden alle aktuellen Benachrichtigungen nach Konto aufgelistet. Erfahren Sie mehr über Benachrichtigungen.

Die Tabelle unter Import zeigt eine allgemeine Übersicht über die zuletzt importierten Kampagnendaten nach Konto sowie den Zeitplan für die Importe.

Oberhalb der Tabellen für Performance, Verwaltung und Import befinden sich Verknüpfungen, sodass Sie die Hierarchie weiter untergliedern können. Zum Beispiel: Konto erstellen, Konto deaktivieren, Mit Konten verknüpfen und Verknüpfung mit Konten aufheben.

Wie bei anderen Tabellen in Microsoft Advertising können Sie die Ergebnisse filtern und die Spalten auswählen, die Sie anzeigen möchten. Dies sind die Standardspalten für die Registerkarten „Performance“, „Verwaltung“, „Benachrichtigungen“, „Anforderungen“ und „Import“:

Registerkarte „Performance“ Registerkarte „Verwaltung“ Registerkarte „Anforderungen“ (gesendet) Registerkarte „Anforderungen“ (empfangen) Registerkarte „Import“
Fehler Fehler Kontoname Konto Konto Kontoname
Kontoname Kontoname Schweregrad Kontobesitzer Kontobesitzer Fehler
Währung Aktionen Kategorie Anforderungstyp Anforderungstyp Startzeit des letzten Imports
Besitzer Besitzer Typ Zahlungspflichtiger Angefordert von Importname
Klicks Rechnungsempfänger Aktion Status Zahlungspflichtiger Importtool
Impressionen Zahlungseinstellung Gültig ab Status Stufe
CTR Saldo Anforderungsdatum Gültig ab Zusammenfassung
Durchschn. CPC Währung Aktionen Anforderungsdatum Geplante Importe
Kosten Unternehmensstandort Aktionen
Abschluss Steuernummer
Zahlungsmethode
Gesamttagesbudget
Primärer Kontakt
Hinweise
  • Die Seite „Kontozusammenfassung“ wird angezeigt, nachdem Sie sich bei Microsoft Advertising angemeldet haben. Möchten Sie dies ändern? Klicken Sie unten auf der Seite auf Beim Anmelden die Seite „Kampagnen“ anzeigen.
  • In einigen Tabellenzellen werden Gedankenstriche angezeigt, wenn nicht genügend Daten vorhanden sind.
  • Wenn Ihre Konten verschiedene Währungen nutzen, werden die Gesamtsummen für Performance-Kennzahlen und Budgetdaten mit finanziellen Informationen (beispielsweise durchschnittliche Kosten pro Klick, Kosten, IO-Budget) nicht angezeigt.
  • Beim Filtern der Tabellendaten beziehen sich die Gesamtsummen nur auf die gefilterten Konten.

Massenbearbeitungen

Über „Massenbearbeitungen“ können Sie für mehrere Kampagnen in allen Konten gleichzeitig Aktualisierungen vornehmen. Sie können die zu ändernden Daten filtern und in ein Arbeitsblatt herunterladen, die gewünschten Änderungen vornehmen und dann das bearbeitete Arbeitsblatt wieder hochladen. Erfahren Sie mehr über Massenbearbeitungen.

Hinweis

Wenn in Ihrer Kontenhierarchie Manager-Konten in anderen Manager-Konten enthalten sind, verwenden Sie die Kontoauswahl, um innerhalb eines Manager-Kontos auf die gewünschten Konten zuzugreifen.

Erfahrene Anwender können auch Skripts verwenden. Dabei handelt es sich um JavaScript-Code, mit dem zahlreiche Elemente in Ihrem Konto auf Grundlage von benutzerdefinierten Kriterien automatisch erstellt, geändert oder gelöscht werden können. Erfahren Sie mehr zur Verwendung von Skripts.

Gespeicherte Kontoberichte

Dies sind Berichte, die direkt von der Seite „Kontenzusammenfassung“ gespeichert wurden. Hier können Sie einzelne Berichte mit neuen Einstellungen aktualisieren oder vorhandene Berichte erneut ausführen. Erfahren Sie, wie ein Bericht erstellt wird.

See more videos...